Search for posts by scandalouzzz

1  |  2  |  »  |  Last Search found 14 matches:


scandalouzzz

33, male

  Premium Nutzer

Posts: 14

Re: lalilu und es ist freizeit

from scandalouzzz on 09/26/2015 04:26 PM

Langeweile tot schlagen

Reply

scandalouzzz

33, male

  Premium Nutzer

Posts: 14

Re: An die ganzen looser im chat

from scandalouzzz on 09/26/2015 04:11 PM

aller anfang ist schwer

Reply

scandalouzzz

33, male

  Premium Nutzer

Posts: 14

Re: was macht ihr abends so?

from scandalouzzz on 09/26/2015 03:58 PM

also ich leg mich gerne mal hin mach denn laptop an und zieh mir gelegentlich einen durch dabei bekomme ich so dermassen hunger das ich fast denn ganzen kühlschrank platt mach. ja und wenn ich runterkomme gibtz erst mal wieder einen realitätsschock.

Reply

scandalouzzz

33, male

  Premium Nutzer

Posts: 14

Re: witz lach lach

from scandalouzzz on 09/26/2015 07:50 AM

Jemand kommt in die Hölle steht vorm Teufel und darf sich eine von drei Kammern aussuchen in die er gesteckt werden soll. In der ersten Kammer werden alle mit glühenden Eisen verbrannt - das sagt ihm nicht sehr zu. In der zweiten Kammer wird bloß noch fürchterlich ausgepeitscht - ist ihm immer noch zu hart. In der dritten Kammer schließlich stehen sämtliche Probanden bis zum Hals in der Scheiße und rauchen eine Zigarette. Ja, ruft der Kandidat erfreut, ich glaube das sagt mir zu. Ich nehme die dritte Kammer. Er stellt sich also zu den anderen bis zum Hals in die Scheiße und steckt sich eine an. Da kommt plötzlich ein kleines Teufelchen und sagt: "Die Zigarettenpause ist zu Ende, alle wieder hinsetzen!"

Reply

scandalouzzz

33, male

  Premium Nutzer

Posts: 14

Re: witz lach lach

from scandalouzzz on 09/26/2015 07:46 AM

Johnny Depp, Robbie Williams und Dieter Bohlen kommen in den Himmel. Dort erwartet sie Petrus und sagt zu ihnen: "Es gibt hier im Himmel eine einzige Regel: Ihr dürft nicht auf die blauen Wolken treten!"
Doch schon bald tritt Johnny Depp auf eine blaue Wolke.
Petrus kommt mit der hässlichsten Frau, die er je gesehen hat, kettet sie aneinander und sagt: "Zur Strafe, dass du auf eine blaue Wolke getreten bist, wirst du den Rest der Ewigkeit an dieses hässliche Weib gekettet verbringen!"
Am nächsten Tag tritt Robbie ebenfalls auf eine blaue Wolke und Petrus kommt sofort mit einer anderen wahnsinnig hässlichen Frau. Er kettet auch sie aneinander.
Dieter Bohlen beobachtet alles und passt auf, daß er nicht auch auf eine blaue Wolke tritt. Eines Tages kommt Petrus zu ihm mit der attraktivsten Frau, die er je gesehen hat: eine große, gebräunte, kurvige sexy Brünette. Petrus kettet sie wortlos aneinander.
Dieter Bohlen meint nur: "Wüsste ja schon gern, womit ich es verdient habe, den Rest der Ewigkeit mit dir verbunden zu werden?"
Die Frau erwidert nur: "Naja, ich bin auf so 'ne scheiß blaue Wolke getreten!"

Reply

scandalouzzz

33, male

  Premium Nutzer

Posts: 14

Re: witz lach lach

from scandalouzzz on 09/26/2015 07:36 AM

Die Lehrerin sagt: "Wer mir einen Satz bildet, in dem "Samen" und "säen" vorkommt, der darf sofort nach Hause gehen."
Fritzchen meldet sich: "Guten Tag zusamen. Morgen säen wir uns wieder."

Reply

scandalouzzz

33, male

  Premium Nutzer

Posts: 14

Re: Was heisst eure Lieblingsband?

from scandalouzzz on 09/26/2015 06:02 AM

hi, also meine lieblingsband ist immer noch amarschmaleck, leider kennen sie nur die wenigsten! 

Reply

scandalouzzz

33, male

  Premium Nutzer

Posts: 14

Re: Was ist dein größter Fan.

from scandalouzzz on 09/25/2015 10:10 AM

jonny depp ist der grösste

Reply

scandalouzzz

33, male

  Premium Nutzer

Posts: 14

Re: Wie kurz muss ein Minirock sein?

from scandalouzzz on 03/12/2015 08:29 PM

Das kommt ganz auf die Figur an, die drin steckt.

Bei manchen Figuren sollte der Rock auf jeden Fall das Knie bedecken.Die Unterhose sollte man keinesfalls sehen.

Reply

scandalouzzz

33, male

  Premium Nutzer

Posts: 14

Re: das leben ist wie es so ist

from scandalouzzz on 03/08/2015 01:26 PM

Leute mit wenig Gepäck kommen am besten durchs Leben.

Reply
1  |  2  |  »  |  Last

« Back to previous page